0202 / 28 31 370 Mo. – Do. von 08:30 – 16:30 Uhr, Fr. von 8:30 – 14:30 UhrKönigsberger Str. 1, 42277 Wuppertal, Deutschland
Breites Sortiment
über 50.000 Artikel
Produktion
Made in Germany
Express Service
innerhalb von 2-3 Tagen
Angebot anfordern

Grafik

Die grafische Vorlage ist der Ausgangspunkt und die Basis jedes Druckerzeugnisses. Ihre Qualität ist entscheidend für das Druckergebnis. Ganz egal ob Text, Fläche, Linie, Form, komplexes Rastermotiv oder Vollton-Logo. Unsere ausgebildeten Grafiker·innen wissen, worauf es bei der Verarbeitung ankommt. Angefangen von der ersten und kostenlosen Prüfung eurer Druckdaten über den Nachbau oder die Retusche von bereits vorhandenen Vorlagen, bis hin zur Druckvorstufe:

Das Grafikteam von KOMA-Merchandising ist qualifiziert, zuverlässig und denkt stets mit.

Die Druckvorstufe

Wie der Name schon vermuten lässt, umfasst die Druckvorstufe alle Prozesse vor dem eigentlichen Druck. Hierzu gehören die hauseigene Farbseparation und die Erstellung der digitalen Farbauszüge, welche schließlich mit unserer Computer to Screen Anlage (CTS) auf die Siebe übertragen werden. Jede einzelne Farbe aus eurer Vorlage wird zunächst aus dem Gesamtmotiv separiert, um dann als Farbauszug gespeichert zu werden. Gegebenenfalls erstellen wir zusätzlich einen sogenannten Weißvorleger für den Druck auf farbigen Stoffen, damit das Design mit maximaler Deckkraft und Brillanz gedruckt werden kann. Bei allen Prozessen arbeiten wir stets mit den neusten Versionen der Adobe-Programme.

  • Prüfung der Vorlagen auf Qualität und Umsetzbarkeit
  • Erstellung von Korrekturabzügen zur Druckfreigabe
  • Professionelle Farbseparation (Vollton + Rasterdruck)
  • Digitale Farbauszüge
  • CTS (Computer to Screen Belichtung)

Die Vorlage

Im Folgenden findet Ihr nähere Informationen zu den Anforderungen an die Druckvorlage,
sowie nützliche Tipps rund um die Vorbereitung eures Siebdruck-Projekts.

  • Pixeldaten sollten in 300dpi (Originalauflösung) und gewünschter Druckgröße angelegt sein.
  • Daten möglichst genau benennen z.B.: Brustdruck_Motivname.pdf
  • Motive bitte stets auf transparenter Hintergrundebene anlegen
  • Abspeichern als .PSD / .PDF / .TIF
  • Vektorvorlagen bitte einmal als Original und einmal als JPG oder PDF speichern.
  • Grundsätzlich alle Schriften vor der Abgabe in Pfade konvertieren.
  • Alle Elemente, außer der Hintergrundfarbe des Designs, gruppieren.
  • Abspeichern als .AI / .CDR / .EPS / .PDF

Starte mit uns durch!

Haben wir dich neugierig gemacht?
Gerne beraten wir dich bei deinem nächsten Projekt persönlich.